Reparatur – Ersatzklappe für eine inateck USB 3.0 HDD Station

Weiterer Gehversuche und sinnvolle Verwendung für mein ANYCUBIC I3 MEGA. Zum Backup für mein NAS habe ich ein Dual HDD Docking Station von inateck zum Einsatz gebracht. Dieser fehlte in dem vorderen Slot die Stabilierungs-Klappe von 3.5 Zoll auf 2.5 Zoll. Obgleich 3.5 Zoll Medien zum Backup in Anwendung kommen, störte mich die fehlende Klappe, und ich nahm dies zum Anlass meine Kenntnisse im 3d-Druck zu verbessern.

inateck USB 3.0 SATA station – Ersatzklappe

Um die gedruckte Klappe zu Montieren musste ich die unter den Gummi-Füßen befindlichen Schrauben lösen. Als Feder-Mechanismus, der der Klappe wieder die gedachte Funktion ermöglicht, habe ich ein ausgedienten Kugelschreiber zerlegt, und die Feder zurecht gebogen.

Wie zu erkennen ist, fiel mit die Farbauswahl nicht allzu schwierig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: